Universal-Windmesser
English

Download der Druckschrift: 214-0 Universal-Windmesser

Nr. 82a Universal-Windmesser
mit mechanischer und pneumatischer Übertragung zur kontinuierlichen Registrierung von Windrichtung, Windweg und Augenblickswerten der Windgeschwindigkeit (Böen), bestehend aus:

Nr. 82aG
mit Windfahne, Staurohr und Schalenstern, in grau lackierter wetterfester Ausführung, mit Flansch ø 190 mm zur Befestigung auf einen Stahlrohrmast.

Anlauf: unter 0,5 m/s
Max. zul. Windgeschwindigkeit: 60 m/s
Abmessungen: Schalensterndurchmesser 520 mm
Gesamthöhe: 1180 mm
Gewicht: 19,5 kg

Nr. 82aT Schreibgerät
in grau lackiertem Metallschrank mit verglaster Tür sowie mit angesetztem Behälter und Tauchschwimmer für die Böenaufzeichnung, Schreibsystem mit vier Schreibfedern, Tintenregistrierung auf Schreibtrommel.

Messbereiche:
     Windgeschwindigkeit 0...40 m/s
     Windweg je 10 km in abwechselnd steigender und fallender Kurve
     Windrichtung N-E-S-W

Schreibhöhe:
     Windgeschwindigkeit 96 mm
     Windweg 25 mm
     Windrichtung 62 mm

Schreibtrommel:
     ø187 mm, 228 mm hoch
     Trommelumlauf: 1 Tag
     Papiervorschub: 22,5 mm/h
     Gangdauer: 8 Tage

Schrankabmessungen: 420 x 460 x 250 mm
Gesamthöhe: 1010 mm
Gewicht: ca. 21,5 kg

Zubehör:
     Übertragungsgestänge
     Druckrohre
     Verbindungselemente
     1 Satz Schreibbögen
     1 Flasche Registriertinte’
     4 Ersatz-Kapillarfedern
     1 Ersatz-Tintennapf
     1 Bedienungs- und Montageanweisung
     1 Auswertmaßstab zum Ablesen der mittleren Windgeschwindigkeit in m/s


Aufstellungsmast: siehe Druckschrift 214,0.

Sonderausführung: Messbereich: 0...60 m/s verfügbar.


Dr. Alfred Müller - Meteorologische Instrumente KG
Chausseestraße 39 / 42c, D-15712 Königs Wusterhausen
Telefon: +49 (0)3375 9025-32 Telefax.: +49 (0)3375 9025-36
e-Mail: dr.a.mueller-r.fuess@t-online.de