Quecksilberbarometer
English

Download der Druckschrift: 111_0 Quecksilber Barometer

Overview:

Nr.


11a9
11b9
11i
2k
20k
 

Bezeichnung


Stationsbarometer
Stationsbarometer
Prüfbarometer
Normalbarometer
Kontrollbarometer

Typ


1-schenklig
1-schenklig
1-schenklig
2-schenklig
2-schenklig

Bereich
 in (hPa)

800...1070
580...1025
55...1090
865...1090
55...1090

Auflösung
in (hPa)

   0,1
   0,1
   0,1
   0,05
   0,05

Ø Messrohr
in (mm)

9
9
8
14
11














Nr. 11a9 Stationsbarometer

Einschenkliges Gefäßbarometer mit reduzierter Skala, für Ortshöhen bis 1500 m über NN.
Die Nullniveauschwankungen im Gefäß bei wechselndem Luftdruck sind in der Teilung berücksichtigt (reduzierte Teilung). Einfache Bedienung, zur Messung ist nur ein Visier zu beobachten.
Nonius durch Trieb verstellbar.

Skalenteilung:
Messbereich:
Ablesegenauigkeit:
Messrohrinnendurchmesser:
Beithermometer:
Zubehör:

hPa
800...1070 hPa
0,1 hPa
9 mm
-14...+50 °C
Aufhänger, Transportkasten und Korrektur-Tabellen











Nr. 11b9 Stationsbarometer
wie Nr. 11a9, jedoch für Ortshöhen bis 4000 m.
Messbereich : 580...1025 hPa

Nr. 11i Prüfbarometer
Ausführung ähnlich Nr. 11a9, jedoch entsprechend seiner Verwendung als Vergleichsgerät mit wesentlich erweitertem Messbereich.
Der Nonius des Ablesevisiers ist durch Schneckengang verstellbar.
Für häufige Einstellungen auf bestimmte Druckwerte sind Kurznonienschieber lieferbar.

Skalenteilung:
Messbereich:
Ablesegenauigkeit:
Messrohrinnendurchmesser:
Beithermometer:
Zubehör:

hPa
55...1090 hPa
0,1 hPa
8 mm
-20...+50 °C
Aufhänger, Transportkasten und Korrektur-Tabellen










Nr. 2k Normalbarometer
Zweischenkliges Gefäßbarometer mit veränderlichen Gefäßvolumen zur Ausschaltung der Nullpunkt- schwankungen, in sich kontrollierbar auf Güte des Vakuums, daher auch zur Prüfung anderer Barometer geeignet.
Zur Messung wird die untere Quecksilbersäule auf das auf Skalennull eingestellte untere Visier angehoben, dann der rohe Barometerstand mittels Exzenterfeineinstellung und Nonius am oberen Visier an der Teilung abgelesen. Nach Durchführung entsprechender Korrekturen erhält man den wahren Luftdruck. 2k - Detail
Beide Visiere tragen Einrichtungen zum Messen der Meniskenhöhen.

Skalenteilung:
Messbereich:
Ablesegenauigkeit:
Messrohrinnendurchmesser:
Beithermometer:
Zubehör:

hPa
865...1090 hPa
0,05 hPa
14 mm
-10...+50 °C
Halter, Transportkasten, Korrektur-Tabellen











Nr. 20k Kontrollbarometer
Ausführung ähnlich Nr. 2k, jedoch entsprechend seiner Verwendung als Vergleichsgerät mit erweitertem Messbereich.
Unteres und oberes Visier sind gleichartig ausgebildet: mit Exzenterfeineinstellung, Nonius und Einrichtung zum Messen der Meniskushöhe.
Durch Subtraktion der beiden Ablesungen erhält man den rohen Luftdruck und nach entsprechenden Korrekturen den wahren Luftdruck.

Skalenteilung:
Messbereich:
Ablesegenauigkeit:
Messrohrinnendurchmesser:
Beithermometer:
Zubehör:

hPa
55...1090 hPa
0,05 hPa
11 mm
-10...+50 °C
Halter, Transportkasten und Korrektur-Tabellen




Dr. Alfred Müller - Meteorologische Instrumente KG
Chausseestraße 39 / 42c, D-15712 Königs Wusterhausen
Telefon: +49 (0)3375 9025-32 Telefax.: +49 (0)3375 9025-36
e-Mail: dr.a.mueller-r.fuess@t-online.de